der Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers
Bildungsnische
ein Projekt von Pfarramtssekretärinnen und Pfarramtssekretären

Das Wichtigste zuerst: Wer hier viel Hilfe erwartet, bekommt sie sicher auch. Erforderlich ist aber dazu  zunächst die

Registrierung auf dieser Homepage! Danach kommt eine E-Mail, mit der man die Registrierung aktivieren muss (Kontrolle der Mailadresse..). Dann ist das Login auf dieser Homepage möglich und man hat Zugriff auf die wunderbaren Inhalte im geschlossenen Bereich links über das Benutzermenü ;)

Viele Pfarramtsekretärinnen und Pfarramtsekretäre haben bereits aus früheren Versionen dieser Homepage einen Zugang. Dieser ist weiter gültig. Dann ist keine Registrierung erforderlich und das Login im Menü links mit Benutzername und Passwort gelingt sofort.

Was haben wir uns mit dieser Idee "Bildungsnische ..." gedacht? Nun, wir haben erfahren, dass kein Seminar wirklich alle Fragen im Rahmen einer begrenzten Seminarzeit restlos klären kann. Insbesondere im Bereich der EDV-Ausbildung ist zudem auch eine permanente Aktualisierung der Bildungsinhalte notwendig, geschieht der Wandel in den Bereichen Hard- und Software doch mit höchster Geschwindigkeit. Und wir nehmen auch wahr, dass die Spielräume für die Erwachsenenbildungsarbeit zusehens enger werden, trotz permanent steigender Anforderungen an die Arbeit im kirchlichen Leben.

Weiterlesen: Anmeldung zur Bildungsnische - die Idee

Eine umfassende EDV - Ausbildung

Es ist geschafft: Mit dem letzten von insgesamt 3 Kursabschnitten wird alljährlich die Weiterbildungsmaßnahme "PC-Führerschein für Pfarramtssekretärinnen und Pfarramtssekretäre" der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers abgeschlossen. Absichtlich sind die 3 Teile der Weiterbildungsreihe auf 2 Jahre verteilt, damit die Kirchengemeinden ihre Pfarramtssekretärinnen und Pfarramtssekretäre besser für die Fortbildung freistellen können. Es haben insgesamt 10 TeilnehmerInnen Platz je Weiterbildungsreihe und es werden insgesamt 120 Bildungsstunden für die Ausbildung zur qualifizierten Verwaltungsfachkraft am PC in Pfarrbüros absolviert.

Die Ausbildungsreihen vermitteln völlig unabhängig von Vorkenntnissen ein umfassendes Wissen über alle notwendigen Anwendungsprogramme wie dem Meldeweseninformationssystem MEWIS NT, Microsoft Word sowie des eingesetzten Betriebsystems Microsoft Windows. Exkurse zum Kirchennetz und technische Hintergründe gehören ebenfalls zum Ausbildungsprogramm.

Weiterlesen: PC - Führerschein

Während die Weiterbildungsreihe "PC - Führerschein für Pfarramtssekretärinnen und Pfarramtssekretäre" grundsätzlich nicht nach Vorkenntnissen fragt und sämtliche EDV - Anforderungen von A bis Z abdeckt, denen sich diese Berufsgruppe stellen muß, wird Einsteigerinnen und Einsteigern mit gewissen Vorkenntnissen ein Intensivtraining des Meldeinformationssystems MEWIS NT als 3-Tages-Kurs angeboten. Offiziell geht es hier um die erweiterten Grundlagen zu MEWIS NT im Zusammenspiel mit Microsoft Office, was bedeutet, dass in dem Kurs einerseits die wesentlichen

Weiterlesen: MEWIS NT 3-Tages Intensivschulungen

Einen ganz neuen Weg gehen wir beginnend im Frühjahr 2017 mit dem Angebot von Online-Fernwartung. Bei Fragen zu den Fachanwendungen MEWIS NT oder dem Kirchbuchmodul von MEWIS NT erhalten alle Kirchengemeinden der Landeskirche Hannovers Doppel-Dienstleistungseinheiten zu Sonderkonditionen. Bitte wenden Sie sich an das

und informieren Sie sich näher über diese Möglichkeiten. Nehmen Sie Kontakt zu Frau Gundula Olschewski vom Haus kirchlicher Dienste auf.

Losungen

Tageslosung von Montag, 18. Dezember 2017
Er gedenkt ewiglich an seinen Bund, an das Wort, das er verheißen hat für tausend Geschlechter.
Was zuvor geschrieben ist, das ist uns zur Lehre geschrieben, damit wir durch Geduld und den Trost der Schrift Hoffnung haben.
Cachefile erstellt

Suche